Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage!

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Schließen

 

Vielen Dank für Ihre Anfrage zur Dokumentation!

Wir werden diese Bearbeiten und Ihnen zusenden.

Schließen

 

RENOLIT POLIQUID

Flüssigabdichtung

Weitere Informationen!

EXCELLENCE -
IN ROOFING

Was ist RENOLIT POLIQUID?

RENOLIT POLIQUID ist eine mit Polyestervlies verstärkte, flüssige Zweikomponenten-Abdichtung auf Basis eines PMMA-Harzes.
Mit schneller Trockenzeit, universellen Einsatzmöglichkeiten und langlebigem Charakter ist RENOLIT POLIQUID das ideale Produkt zum Abdichten schwieriger Dachdetails und Anschließen nicht miteinander verträglicher Dachmaterialien.

TYPISCHE EINSATZBEREICHE AUF FLACHDÄCHERN:

  • Anschlüsse an Dachrändern, Lichtkuppeln, Dachrinnen, Dachdurchführungen...
  • Anschlüsse von nicht verträglichen Materialien bei teilweisen Renovierungen
  • Abdichten komplexer Dachdetails, für die keine vorgeformten Teile vorhanden sind
  • Dauerhafte Reparaturen beschädigter Dichtungen

Weitere Informationen!

RENOLIT POLIQUID

RENOLIT POLIQUID Vorteile

  • Kurze Aushärtezeit
  • Ausgezeichnete Haftung auf den gängigsten Untergründen
  • Fast das ganze Jahr hindurch verarbeitbar
  • dauerhaft flexibel
  • Überbrückt Risse
  • Hohe UV- und Chemikalienbeständigkeit
  • BBA- und ETAG 005-zertifiziert
  • RENOLIT POLIQUID wurde in Kombination mit RENOLIT ALKORPLAN und RENOLIT ALKORTEC Dachdeckungen ausgiebig erprobt

Weitere Informationen!

RENOLIT POLIQUID Verarbeitungsanleitung

Arbeitsmaterial und Zubehör:

  • RENOLIT POLIQUID Detail
  • RENOLIT POLIQUID Katalysator
  • RENOLIT POLIQUID Vlies
  • RENOLIT POLIQUID Kombi-Grundierung
  • RENOLIT ALKORPLUS Standardreiniger
  • Schere, Klebeband, Schleifpapier
  • Bügel + Farbroller
  • Mischeimer und Rührstab
  • Persönliche Schutzausrüstung (Handschuhe, Schutzbrille ...)
RENOLIT POLIQUID

Mischanleitung
Sowohl das RENOLIT POLIQUID Harz als auch die RENOLIT POLIQUID Kombi-Grundierung werden mit dem RENOLIT POLIQUID Katalysator aktiviert.

Schritt 1:

Das Produkt in der Originalverpackung mischen.

Stap 1

Schritt 2:

Die notwendige Menge Harz oder Grundierung bestimmen.

Stap 2

Schritt 3:

Die korrekte Menge Katalysator zugeben (3 bis 6% für die Grundierung, 2 bis 4% für das Harz, abhängig von der Temperatur).

Stap 3

Schritt 4:

Gründlich mischen (2 bis 5 Min)

Stap 4

RENOLIT POLIQUID Installation

Installation in sechs Schritten

1. Vorbereitung

2. Kombi-Grundierung auftragen

3. Erste Schicht RENOLIT POLIQUID RENOLIT POLIQUID Harz auftragen

4. Polyestervliesverstärkung einbetten

5. Die zweite Schicht RENOLIT POLIQUID Harz auftragen

6. Nachbearbeiten

RENOLIT POLIQUID Produkte

RENOLIT POLIQUID Produkte

KONTAKT

Für weitere Informationen

Senden Sie uns Ihre Fragen und wir werden Ihnen so bald wie möglich eine Antwort schicken.

Bitte prüfen Sie die eingegebenen Daten!

Dokumentation

Bitte prüfen Sie die eingegebenen Daten!

© Copyright 2017 RENOLIT. All rights reserved.